Anmeldung

tiergesundheitsdienst bayern e.V.

Kompe­tenz und Erfah­rung in Tier­gesund­heit und Lebens­mittel­sicher­heit

TSE-Labor

Der TGD ist der einzige Anbieter für TSE (Transmissible Spongiforme Enzephalopathie) Untersuchungen in ganz Bayern und testet pro Jahr ca. 30000 Rinder auf BSE und ca. 3000 Kleine Wiederkäuer (Schafe und Ziegen) auf Scrapie. Neben den amtlich vorgeschriebenen Untersuchungen können Schlachtstätten oder Landwirte über Ihren Tierarzt auch freiwillige Tests bei uns in Auftrag geben.

Unsere Leistung beginnt bereits mit der Abholung der Proben beim Einsender; Anschließend erfolgt die Testung der Proben unter sehr strengen Sicherheitsauflagen in einem von der DAkkS akkreditierten Labor. Die diagnostische Qualität unserer Untersuchungen wird regelmäßig überprüft, z.B. durch die Teilnahme an den jährlichen bundesweiten Ringversuchen oder durch regelmäßige nicht angekündigte Kontrollbesuche der Überwachungsbehörden.

Ansprechpartner:
 

Dr. Claudia Nessler
Laborleiterin TSE-Labor
Spezialgebiete: TSE Erkrankungen

Tel.: 089/9091 - 270
Email: