Anmeldung

tiergesundheitsdienst bayern e.V.

Kompe­tenz und Erfah­rung in Tier­gesund­heit und Lebens­mittel­sicher­heit

Parasitologie

Parasiten können bei allen Haustieren vorkommen, wobei sie umschriebene Erkrankungsbilder verursachen oder ihren Wirt unterschwellig schädigen. Ein Parasitenbefall kann von Leistungseinbußen (bzgl. Gewichtszunahmen, Fruchtbarkeit, Legeleistung, etc.) bis hin zu Tierverlusten (z.B. bei einer Darmkozidiose) führen und hat somit eine wichtige ökonomische Bedeutung. Die Diagnostik umfasst den Nachweis von Endoparasiten, dies sind Würmer, Protozooen und Blutparasiten und den Nachweis von Ektoparasiten wie Flöhen, Läusen und Milben.

Ansprechpartner:

Dr. Benjamin Schade

Tel.: 089/9091 - 310
Email:   


Dr. Brigitte Böhm

Tel.: 089/9091 - 394
Email:   


Dr. Eva Kappe

Tel.: 089/9091 - 317
Email: